Radsportverein Staubwolke Refrath 1952 e.V.

Seit seiner Gründung konnte unser Verein jedes Jahr kontinuierlich neue Mitglieder begrüßen. Durch das breite Spektrum unseres Sportangebots können wir gezielt auf den Wunsch unserer Mitglieder nach Angebotsvielfalt reagieren. So entstanden im Laufe der Jahre viele Trainingsangebote, die nicht nur Vergnügen, sondern auch Gesundheit mit sich bringen.

Aktuell – Trainingszeiten Sommer

Treffpunkt: Marktplatz Refrath, Steinbreche 1, 51427 Bergisch Gladbach

Dienstag Donnerstag Samstag Sonntag
Rennrad-Training
um 17:30 Uhr
Gruppeneinteilung erfolgt vor Ort
Cappuccino-Tour
um 10:00 Uhr
Rennrad-Training
um 17:30 Uhr
Gruppeneinteilung erfolgt vor Ort
Rennrad-Training
um 13:00 Uhr
Rennrad-Training
um 10:00 Uhr

Nicht Aktuell – Trainigszeiten Winter

Dienstag Donnerstag Samstag Sonntag
Lauf-Training
17:30 Uhr bis 18:30 Uhr
Treffpunkt:
Parkplatz Eissporthalle
Saaler Straße
51429 Bergisch Gladbach
Cappuccino-Tour
um 10:00 Uhr
Treffpunkt:
Brunnen Dolmanstraße/
Peter-Bürling-Passage
51427 Bergisch Gladbach
Rennrad-Training
um 13:00 Uhr
Rennrad-/MTB-Training
um 10:00 Uhr
alternativ bei schlechtem Wetter:
MTB- oder Lauftraining
(nach vorheriger Ankündigung)
Treffpunkt:
Brunnen Dolmanstraße/
Peter-Bürling-Passage
51427 Bergisch Gladbach
Hallen-Training
18:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Treffpunkt:
Turnhalle am Mohnweg
51429 Bergisch Gladbach

Trainer

Bruno Zollfrank


Trainer

Udo Kudelka


Trainer

Gabi Zollfrank


Trainer

Robert Jedryka


Trainer

Christian Uelpenich


Trainer

Nadine Gronewald


Trainer

Klaus Althaus


Trainer

Dirk Weinbörner


Trainer

Fotos: Foto Wagner aus Refrath

Hilfreiche Dokumente für das Training

Rennrad (in der Sommersaison)

17:30 Uhr-Gruppe

für alle Staubwolkler

Dauer: 2-3 Stunden

Wir legen besonderen Wert darauf, zuerst die Grundsätze des Fahrens in der Gruppe sowie technische Fähigkeiten des Einzelnen zu üben. Die Trainingsintensität wird durch die Gruppendynamik entwickelt. Wenn möglich, werden Fahrer/innen je nach Trainingszustand unterschiedlich belastet.

Laufen (in der Wintersaison)

für alle Altersgruppen

Dauer: 1 Stunde

Die Einteilung in unterschiedlich starke Gruppen erfolgt vor Ort. Im Vordergrund steht der Spaß an der Bewegung in geselliger Atmosphäre. Dabei verbessern wir die Lauftechnik, arbeiten an der Kondition und Koordination und runden das Training mit einer kleinen Dehneinheit ab.

Turnhalle (in der Wintersaison)

für alle Altersgruppen

Dauer: 1,5 Stunden

Beim Hallentraining bieten wir ein ganzheitliches, ausgleichendes Kräftigungs-, Koordinations- und Dehntraining an. Um einen ruhigen Abschluss zu gewährleisten, sind die Entspannungs- und Dehnübungen in das letzte Drittel der 90 Minuten gelegt.

Mountainbike (in der Wintersaison)

für alle Altersgruppen

Dauer: circa 3 Stunden

Dieses Training ist auf den Erwerb und die Verbesserung der technischen Radfähigkeiten ausgerichtet. Diese Übungseinheit sollte im Grundlagenbereich absolviert werden. Bei Bedarf möchten wir gerne zwei unterschiedlich starke Gruppen mit Trainer anbieten.

Rennrad (in der Wintersaison)

für alle Altersgruppen

Dauer: circa 3 Stunden

Bis einschließlich Dezember liegt der Fokus auf gemeinsamen, ruhigen Fahren am Samstagnachmittag, natürlich unter Einbeziehung unser Grundsätze zum gemeinsamen Fahren in der Gruppe. Ab Januar können nach Absprache die Trainingseinheiten ausgedehnt und auf verschieden starkem Niveau absolviert werden.

Vorstand und Team

Die Verantwortlichen der Staubwolke Refrath

Bruno Zollfrank


1. Vorsitzender

Udo Kudelka


2. Vorsitzender

Gabi Zollfrank


Geschäftsführerin & Lizenzwartin

Robert Jedryka


Sportlicher Leiter

Michael Gronewald


Schatzmeister

Erich Hammerschmidt


Stellvertretender Geschäftsführer & Pressewart

Heribert Schmitz


Fachwart Radtourenfahren

Helmut Rellecke


Stellv. Fachwart Radtourenfahren & Sozialwart

Dr. Lothar Hagendorf


Seniorenwart & Stellv. Fachwart Radtourenfahren

Annalena Cremer


Jugendwartin

Bastian Scholz


Redaktion Website

Rolf Wingel


Materialwart

Dirk Weinbörner


Materialwart

Fotos: Foto Wagner aus Refrath

Mitgliedschaft & Vereinsanmeldung

Leitidee

Wir sehen unsere Aufgabe darin, die Gesundheit aller Mitglieder zu achten und zu verbessern, die allgemeinen und radsportspezifischen Grundlagen mit Spaß und Begeisterung zu vermitteln, soziale Kompetenz des Einzelnen und Teamfähigkeit zu fördern.

Wir lehnen unerlaubte leistungssteigernde Maßnahmen ab und informieren unsere Mitglieder regelmäßig zum Thema Doping und Medikamentenmissbrauch. Eine verantwortungsbewusste Heranführung an den Radsport, auch an den Rennsport, ist für uns selbstverständlich.

Wir wünschen ausdrücklich den Kontakt und den Austausch mit den Eltern unserer Jugendlichen.

Wir stehen für die Freude am Radsport!

Vereinsgeschichte

1
Probetraining